Dachdecker Bad Nenndorf

Unsere Dachdecker-Leistungen rund um Ihr Dach

  • Dachreparaturen nach Sturmschäden
  • Dachsanierungen & -neubau
  • Dachfenstereinbau
  • Dachabdichtung
  • Reparatur von kaputten Dachziegeln
  • Befestigung von losen Dachziegeln
  • Fassadenarbeiten (Wärmedämmung und Bekleidung)
  • Kellerabdichtungen

Wir sind Dachdecker-Meisterbetrieb in Bad Nenndorf und spezialisiert auf

  • Standard-Steildach mit Ziegeln
  • Flachdächer mit Bitumen
  • Gründach mit Pflanzen und kleinen Bäumen
  • Solaranlagen am Dach für Warmwasser und Heizung
  • Photovoltaikanlagen am Dach

Beratung, Neubau, Sanierung und Dachreparaturen

  • für Hausbesitzer
  • für Hausverwaltungen
  • für Architekten
  • für Industriebetriebe

Sie suchen einen Dachdecker?

www.dachdecker-oltrogge.de

Ihre Vorteile beim Dachdecker-Meisterbetrieb

Wir sind vor Ort: Wir kennen die Lasten, die ein Dach in Bad Nenndorf zu tragen hat: Große Temperaturunterschiede, Stürme, viel Niederschlag. Dafür brauchen Sie ein Dach von hoher Qualität. Wir als Meisterbetrieb vor Ort kennen uns damit aus.

Mehr als 1000 zufriedene Kunden: Unsere Referenzen können Sie im ganzen Ort sehen. Wir haben bereits mehr als 1000 zufriedene Kunden in der Region. Vertrauen Sie auf diese Referenzen und Kundenmeinungen.

Schnelle Reaktion im Notfall: Gerade bei gröberen Beschädigungen des Daches kann eine schnelle Reaktion wichtig sein. Dadurch werden meist weitere, größere Schäden verhindert. Als Dachdecker aus Bad Nenndorf sind wir in kurzer Zeit vor Ort.

Langlebige Dächer: Da wir die anspruchsvollen Bedingungen in Bad Nenndorf perfekt kennen, haben wir uns bei Material und Verarbeitung auf höchste Qualität für die Region spezialisiert. Unsere Dächer halten daher deutlich länger als der Durchschnitt.

Faire Preise: Wir sehen unsere Kunden nicht als Melkkuh oder reine Nummer, sondern als gleichwertige Partner. Daher rechnen wir jederzeit transparent und fair ab.

Meister- und Ausbildungsbetrieb: Die Leitung unserer Baustellen übernehmen nur ausgebildete Dachdecker und Dachdecker-Meister. Zudem investieren wir auch in den Nachwuchs und haben immer fleißige Azubis mit dabei.

Mehrfach ausgezeichnet: Unser Dachdeckerei-Betrieb wurde mehrfach als Spezialist von der IHK ausgezeichnet und bewertet. Auch in der Fachpresse wird unsere Arbeit wertgeschätzt und es wurde mehrfach positiv berichtet.

Wie läuft Ihre Zusammenarbeit mit dem Dachdecker ab?

  1. Meldung: Sie brauchen uns nur anzurufen oder kurz zu mailen. Je nachdem, was ihr Anliegen ist, machen wir uns einen Termin aus oder fahren in Notfällen noch am gleichen Tag vorbei.
  2. Reparatur/Angebot: Sobald wir den Schaden oder das Vorhaben (Sanierung, Neubau) einschätzen können, erhalten Sie von uns ein auf Sie zugeschnittenes Angebot. In Notfällen fangen wir natürlich sofort mit der Reparatur an.
  3. Kosten: Einen Pauschalpreis hier zu nennen, wäre unseriös. Der Aufwand hängt vom Schaden bzw. vom Vorhaben ab. Wir wollen Ihnen fair unseren Aufwand in Rechnung stellen und Sie transparent aufklären statt abzocken.

Dächer in Bad Nenndorf: Worauf sollten Sie unbedingt achten?

Dächer im niedersächsischen Bad Nenndorf müssen besondere Qualitätskriterien aufweisen. Andernfalls laufen Sie Gefahr, sich über Jahre mit dem „Kopf“ Ihres Hauses herumzuärgern. Ohne die nötige Qualität fallen öfters Reparaturen nach Stürmen, Unwettern, harten Wintern oder heißen Sommern an. Und das ist leicht zu verhindern.

Die Stadt Bad Nenndorf im Schaumburger Land mit Ihren rund 10.000 Einwohnern liegt am Übergang des Mittelgebirges zur Norddeutschen Tiefeebene. Dort trifft windiges Wetter von der Küste mit dem kontinentalen Klima aus dem Gebirge zusammen. Das heißt: Das Wetter stellt die Qualität des Daches auf eine Bewährungsprobe. Daher sollten Sie immer auf folgende Punkte achten:

Starke Befestigung: Langlebig ist ein Dach nur, wenn die Befestigung entsprechend hochwertig (teilweise mit Edelstahlbefestigung) verarbeitet wurde. Andernfalls drohen leicht Sturmschäden. Und diese gibt es – betrachtet man beispielsweise die Meldungen der Schaumburger Nachrichten oder  die der regionalen Feuerwehren – Jahr für Jahr in Bad Nenndorf.

Gute Dämmung: Die kalten Winter können bei schlechter Dämmung viel Geld verschlingen (Energiekosten). Das Material muss die Temperaturschwankungen ohne Qualitätsverlust aushalten und entsprechend verarbeitet sein. In Bad Nenndorf schwanken die Temperaturen im Jahresschnitt zwischen Temperaturen unter dem Gefrierpunkt bis zu mehr als 25 Grad im Sommer (Quelle: http://www.wetteronline.de/klima-temperatur/bad-nenndorf).

Top Abdichtung: Wasserschäden durch undichte Dächer sind nicht nur ärgerlich und teuer, sondern vor allem oft auch vermeidbar. Und zwar indem Sie auf Dachdecker mit zuverlässiger Abdichtungstechnik setzen.

Zeitlose Optik passend zu Bad Nenndorf: Ein Dachdecker sollte nicht nur ein stabiles und langlebiges Dach bauen können. Es sollte auch über Jahre ein positiver Anblick für Sie sein. Dabei sollte es zur den anderen Dächer in der Region passen, aber gleichzeitig auch individuell gestaltet sein.

Sie suchen einen Dachdecker?

www.dachdecker-oltrogge.de